Zurück

Lokalhelden

Kostenfreie Vermarktungsplattform für Ihren Außerhausverkauf oder Lieferservice

Für alle, die die Möglichkeit des Außerhausverkaufes bzw. Lieferservice bereits nutzen oder nutzen wollen, hat der DEHOGA Bayern zusammen mit BAYERN 3 sowie dem Bayerischen Landwirtschaftsministerium eine kostenfreie Vermarktungsplattform geschaffen:

Zur Homepage der Lokalhelden

Alle wichtigen Fragen dazu, wie Sie als Gastronom teilnehmen können und wie Besucher das Angebot nutzen können finden Sie nachfolgend aufgelistet:

Was kann ich mir darunter vorstellen?

Zusammen mit BAYERN 3 und dem Bayerischen Landwitschaftsministerium bündelt der DEHOGA Bayern bayernweit Ihre Angebote übersichtlich in der Online-Plattform Lokal-Helden. Auf der Website werden Angebote gastronomischer Betriebe in einer Landkarte sichtbar. Eintragungen sind ab sofort möglich, die Karte für die Gäste ist bereits "scharf" geschaltet. Neben Kontaktdaten und Beschreibung der Wirtshäuser und Restaurants sind die Angebote nach „Lieferservice“ und „Speisen zum Abholen“ kategorisiert. Selbstverständlich ist dieser Service für Sie und suchende Gäste kostenfrei.

Wer kann teilnehmen?

Jeder gastronomische Betrieb in Bayern, gleichgültig ob Wirtshaus, Café, Hotelrestaurant, oder, oder, oder, der derzeit Außerhausverkauf und / oder Lieferservice anbietet.

Warum soll ich ausgerechnet bei Lokal-Helden mitmachen?

Es ist eine zusätzliche Vermarktungsmöglichkeit mit hoher medialer Aufmerksamkeit, das ganze kosten- und provisionsfrei. Landwirtschaftsministerium, BAYERN 3 und DEHOGA Bayern, wollen einfach nur helfen.

Wie kann ich teilnehmen?

Ganz einfach: Unter www.lokalhelden.bayern das Online-Formular ausfüllen. Keine Sorge: das ist bewusst ganz einfach gehalten und in kürzester Zeit erledigt.

Sollten Sie hier Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte direkt per E-Mail an das Team der Genussakademie Bayern  oder telefonisch unter: 0151 54194396.

Wie wird Lokal-Helden vermarktet?

Der DEHOGA Bayern hat die Idee zusammen mit BAYERN 3 entwickelt, er ist der wichtigste (wortwörtliche) Sender Ihres Angebotes zu Gästen. Darüber hinaus haben auch andere Programme,  u.a. Wir in Bayern, angekündigt, über Sie als unsere Lokal-Helden zu berichten.

Da BAYERN 3 bei Gästen weitaus bekannter ist als der DEHOGA, haben wir das Kampagnenlogo sowie die Farbgebung an die von BAYERN 3 angepasst. Teilnehmende Betriebe können sich Plakate downloaden und als zusätzlichen Hinweis auf die Aktion ins Fenster bzw. auf den Außenaufsteller hängen. Wir wissen, es gibt eine Ausgangssperre, dennoch war es uns wichtig, dass Sie auch vor Ort auf Lokal-Helden hinweisen können.

Selbstverständlich bedienen wir auch Social-Media-Kanäle.

Zur Emotionalisierung der Aktion sucht BAYERN 3 interessante Geschichten von Wirtinnen und Wirten. Wenn Sie Lust und Zeit haben Bilder/Video/Ton aufzunehmen, mailen Sie nachstehende Infos an Verena Hampl von BAYERN 3, sie würde sich dann gegebenfalls mit einem konkreten Briefing bei Ihnen melden; warten Sie unbedingt eine Rückmeldung ab, damit Sie nicht "für die Tonne" produzieren.

Diese Infos bitte an BAYERN 3 mailen:

  • Adresse
  • Lieferservice ja/nein
  • Abholservice ja/nein
  • Das ist das Besondere an uns
  • So geht es uns seit Corona / so gehen wir damit um
  • So blicken wir in die Zukunft
  • Ich habe die Möglichkeit in Absprache mit BAYERN 3 ein Video oder Fotos zu schicken, bitte setzt Euch mit mir in Verbindung: Telefon/Mailadresse
Was ist noch wichtig zu wissen?

Zunächst geht es darum möglichst viele Kolleginnen und Kollegen zu begeistern, sich unter www.lokal-helden.bayern zu registrieren. Es gibt jetzt keinen Wettbewerber, sondern nur eine gastronomische Familie, die zusammenhalten muss. Deswegen tragen Sie sich gleich ein und begeistern Sie bitte möglichst viele Kolleginnen und Kollegen zum Mitmachen.

Es wird sicher nicht so sein, dass Sie sich heute registrieren und morgen vor Aufträgen nicht retten können. Wir wissen selbst noch nicht, ob und wie es funktioniert. Aber ein Versuch wäre es doch wert.

Was kostet mich das Ganze?

Nichts.

Ich habe noch Fragen, an wen kann ich mich wenden?

Bei allen Fragen rund um die Registrierung wenden Sie sich bitte direkt per Mail an das Team der Genussakademie Bayern oder telefonisch unter: 0151 54194396.

Bei allen anderen Fragen kontaktieren Sie bitte den DEHOGA Bayern