Zurück

HOGA 2021: Informationen rund um einen entspannten Messebesuch

Die HOGA Nürnberg, Fachmesse für Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung, findet vom 17. bis 19. Oktober 2021 in der Messe Nürnberg statt und ist damit endlich wieder eine Möglichkeit für Informationen, Einkäufe und das persönliche Erleben von Produktinnovationen sowie für das lang ersehnte Wiedersehen und den persönlichen Austausch mit Kollegen, Lieferanten und Dienstleistern.

Nürnberg – Das Hygienekonzept sieht vor, dass für alle HOGA-Besucher ein 3G-Nachweis notwendig ist, dieser wird vor dem Eingangsbereichen kontrolliert. In den Hallen und im Eingangsbereich sowie wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, besteht die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske. Diese entfällt im Freigelände und bei gastronomischen Angeboten.

Testmöglichkeiten gibt es am Eingang Ost/NCC Ost.

Tickets zur HOGA 2021:

Die bequemste Möglichkeit, um Tickets für die HOGA zu kaufen und sich zu registrieren ist über den Online-Ticketshop unter
www.hoga-messe.de/ticket.

Hier ist das volle Ticketsortiment erhältlich:

  • Tages-Tickets (28€), ermäßigte Tages-Tickets (19€)
  • Kongresstickets für den Deutschen Hoteltag (99€ für Tages-Tickets und 159€ für 2-Tages-Tickets)

Besucher, denen es nicht möglich ist, die Tickets im Online-Ticketshop zu erwerben, bekommen am Eingang zur HOGA (NCC Ost) noch eingeschränkte Möglichkeiten dazu (nach Kapazität). Aufgrund der gesetzlich vorgeschriebenen Besucher-Registrierung kann es hier allerdings zu längeren Wartezeiten kommen.

Wer sicher gehen will, schnell und unkompliziert zur Messe zu kommen, sollte in jedem Fall den Vorverkauf im Online-Ticketshop nutzen.

Weitere Informationen zur Gastgebermesse HOGA unter www.hoga-messe.de.
 

Pressekontakt:

Telefon: +49 911 98833-545
Fax: +49 911 9883-245

E-Mail senden