Zurück

Zahlen und Fakten

Titel:
31. HOGA – Fachmesse für Hotellerie, Gastronomie & Gemeinschaftsverpflegung

Träger:
Bayerischer Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern e.V.

Veranstalter:
AFAG Messen und Ausstellungen GmbH
Messezentrum 1
90471 Nürnberg
Tel. 0911 98833-7000 ♦ Fax. 0911 98833-500
info@afag.de ♦ www.afag.de

Termin:
Sonntag, 17. Oktober bis Dienstag, 19. Oktober 2021

Öffnungszeiten:
täglich 10 bis 18 Uhr (Einlass bis 17 Uhr)

Veranstaltungsort:
Messe Nürnberg
Ausstellungshallen:
NCC Ost, Hallen 3A und 4A (Zugang über Eingang Ost)
Ausstellungsfläche: 23.000 m² (Brutto)

Zahl der Aussteller:
über 300 Aussteller (Hersteller, Fachhändler, Werksvertretungen und Dienstleistungsunternehmen).

Eintrittspreis:
Tageskarte Fachbesucher € 28,00
Ermäßigte Tickets: € 19,00
Die Tickets sind NUR über den Online-Ticketshop erhältlich!

Zielgruppen:
Gastwirte, Hoteliers, Betreiber von Kantinen und Casinos, Einkäufer von Großküchen, Köche, Caterer, Fleischer, Bäcker, Konditoren, Patissiers, Betreiber von Cafés und Bars und Mitarbeiter aus dem Service sowie Food-Trucker.

Angebotsbereiche:
Das Angebot gliedert sich in die Hauptbereiche Küchen-, Haus- und Betriebstechnik, Nahrungsmittel und Getränke, Einrichtung und Ausstattung, Dienstleistung und Organisation, Vertrieb und Marketing, IT-Lösungen, Street Food.

Messeleitung:
Projektleitung HOGA
Tel. 0911 98833-540 ♦ Fax 0911 98833-549
www.hoga-messe.de ♦ info@hoga-messe.de

Messeleitung in der Zwischenebene NCC Ost, Messe Nürnberg.
Gesamtleitung: Henning und Thilo Könicke
Projektleitung: Stephan Dovern
Verantwortlich n. d. BayVStättV: Thilo Könicke
Presse: Juliane Heißer, Kathrin Winkler
Mitglied im FAMA Fachverband Messen und Ausstellungen

Terminhinweise:

  • Pressevorbesichtigung: Freitag, 15. Oktober 2021, 11 Uhr
    Treffpunkt im Eingang Ost, NCC Ost
    Wir bitten um Anmeldung unter presse@hoga-messe.de
     
  • HOGA-Eröffnung: Sonntag, 17. Oktober, 11 Uhr
    Halle 3 A Inspiration-Bühne
    Eröffnung durch Hubert Aiwanger, Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie und Stv. Ministerpräsident


HOGA-Pressebüro:
Ab 17. Oktober: Messe Nürnberg, NCC Ost, Eingang Ost, Zwischenebene, (Erreichbar über den Aufzug: ZE)
Tel. 0911 98833-545 ♦ presse@hoga-messe.de

Presseparkplätze:
ausgeschildert/ NCC Ost/ VIP-OST-Presseparkplatz (Zufahrt nur mit Presseausweis oder Parkschein).
Akkreditierungen sind nur vorab möglich, über: presse@hoga-messe.de

Pressekontakt:

Telefon: +49 911 98833-545
Fax: +49 911 9883-245

E-Mail senden